Raub und Diebstahl

Einbruchsopfer schläft mit Eisenstange im Bett

Landgericht Osnabrück: Einlassung eines Einbrechers „völlig abwegig und lebensfremd“.

Von vier Justizbeamten bewacht wurden zwei Angeklagte in Handschellen in den Gerichtssaal zu ihrer Berufungsverhandlung vor dem Landgericht Osnabrück gebracht. Dass ihre Handschellen zusätzlich mit einem Bauchgurt gesichert worden waren, hatte einen Grund: Die beiden 24-jährigen Männer sind hochgefährlich, sie neigen zu massivem Widerstand gegen Vollzugsbeamte.

Diesen Beitrag teilen



Einbruchsopfer schläft mit Eisenstange im Bett  - Auf Twitter teilen.

Sei der erste, dem das gefällt

Weiterlesen: Einbruchsopfer schläft mit Eisenstange im Bett

Trotz 16 Kameras: 3 Überfälle auf Tankstelle in einem Jahr

Landgericht Osnabrück: Richter bittet Pächterin die Arbeit der Polizei zu machen

Osnabrück (kno) – 2 mal wurde die STAR-Tankstelle an der Bremerstraße im Januar des vergangenen Jahres überfallen. Ein weiterer Versuch am 5. Juni 2011 scheiterte, weil der Täter zu lange wartete und um 23 Uhr vor verschlossener Tür stand. Nach Auffassung der Staatsanwaltschaft Osnabrück ist dieser Überfallversuch einem 45-Jährigen zuzuordnen. Nach einer eintägigen Verhandlung vor dem Landgericht Osnabrück mit 9 Zeugen und der eiligen Herbeischaffung eines USB-Speichersticks wurde der Angeklagte überraschend freigesprochen. „Ich habe da nix mit zu tun,“ beteuerte der 45-jährige Angeklagte zu Beginn der Verhandlung.

Diesen Beitrag teilen



Trotz 16 Kameras: 3 Überfälle auf Tankstelle in einem Jahr - Auf Twitter teilen.

Sei der erste, dem das gefällt

Weiterlesen: Trotz 16 Kameras: 3 Überfälle auf Tankstelle in...

Studenten lernten Praxis: Viele Rechtsfragen in kleinem Diebstahlsfall

Landgericht Osnabrück: 11 Dosen Bier für 5.97 Euro im Rucksack

Osnabrück – Die Ankündigung einer Berufungsverhandlung hörte sich gewaltiger an, als das was dann im Gerichtssaal erörtert wurde. Ein 48-Jähriger aus Melle war vom Amtsgericht Osnabrück wegen Diebstahls mit Waffen zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden. In dem kurzen Verfahren stellte sich heraus, dass unter den „Waffen“ ein Klappmesser zu verstehen war, welches aber nicht eingesetzt wurde. Dass Pressesprecher Oberstaatsanwalt Dr. Alexander Retemeyer im Landgericht Osnabrück als Anklagevertreter auftritt ist äußerst selten. Und es lag sicherlich nicht an der Brisanz des Falles, dass er sich in den Sitzungssaal der 7. kleinen Strafkammer begeben hatte. Die Gründe saßen im Zuschauerbereich, waren meist jung und weiblich: 25 Jurastudenten wollten die Praxis ihrer beruflichen Zukunft kennen lernen.

Diesen Beitrag teilen



Studenten lernten Praxis: Viele Rechtsfragen in kleinem Diebstahlsfall - Auf Twitter teilen.

Sei der erste, dem das gefällt

Weiterlesen: Studenten lernten Praxis: Viele Rechtsfragen in...

Landgericht Osnabrück: Kurzer Prozess nach Absprache

Erdbunker in Melle-Buer soll ausgehoben werden – Werden Waffen aus Einbruch gefunden?

Osnabrück (hkn) – Ein ursprünglich für 5 Tage angesetzter Prozess vor dem Landgericht Osnabrück wegen bandenmäßigem Einbruchdiebstahls wird nach einer Verständigung der Prozessbeteiligten auf eine Unter- und Obergrenze bezüglich des Strafmaßes auf 2 Tage verkürzt.  Im Gegenzug legten die Angeklagten Geständnisse ab und kündigten an,

Diesen Beitrag teilen



Landgericht Osnabrück: Kurzer Prozess nach Absprache - Auf Twitter teilen.

Sei der erste, dem das gefällt

Weiterlesen: Landgericht Osnabrück: Kurzer Prozess nach...

Neun Monate Haft für Einstieg durch die Babyklappe und weitere Urteile

 

 

Landgericht Osnabrück: Wer war an welchem Einbruch in Nordhorn beteiligt?

 

Osnabrück (kno) – Eigentlich eine einfache Berufungsverhandlung vor dem Landgericht: 2 Angeklagte denen 10 Einbrüche in Nordhorn im Jahre 2010 zur Last gelegt wurden. Das Amtsgericht Nordhorn hatte die beiden Einbrecher am 11. November 2010 zu Freiheitsstrafen von 12 Monaten und 2 Jahren und 9 Monaten verurteilt. Doch der Jüngere von beiden, ein 23-Jähriger brachte noch ein weiteres Urteil mit.

Diesen Beitrag teilen



Neun Monate Haft für Einstieg durch die Babyklappe und weitere Urteile - Auf Twitter teilen.

Sei der erste, dem das gefällt

Weiterlesen: Neun Monate Haft für Einstieg durch die...